Wie können wir dir helfen?

monday.com Automatisierungen

 
 
Kennst du das Gefühl, zu viel Arbeit manuell erledigen zu müssen? Wünschst du dir, monday.com würde diese Arbeiten für dich übernehmen, ohne dass du erst das Programmieren lernen musst? Du hast Glück! 🍀
 
Unsere Automatisierungen erlauben dir, ein Ereignis in monday.com (wie z.B. die Änderung eines Status) mit einer Aktion zu verknüpfen (wie z.B. eine Nachricht senden). Wie funktioniert das? Lies weiter, um mehr zu erfahren!
 
 
Tipp: Um Automatisierungen in Aktion zu erleben, kannst du dir unser Webinar dazu hier anschauen 😄
 
 

Was ist eine Automatisierungsformel?

Automatisierungsformeln sind vordefinierte Kombinationen aus Auslösern und Aktionen. Ein Auslöser ist ein Ereignis, dass du wählst und welches die Automatisierung in Gang setzt. Eine Aktion ist das, was als Ergebnis dieses Auslösens passiert.
Lass uns ein Beispiel anschauen: Wenn Status ist etwas, benachrichtige jemanden beliebiger Zeitraum.
Auf der Plattform würde diese Automatisierung so aussehen: 
image_254.png
 
In diesem Fall ist der Auslöser , dass eine bestimmte Statusspalte sich in ein bestimmtes Label ändert (d.h. welche Statusspalte und welches Label). Dieser Auslöser setzt die Aktion  in Gang (eine Benachrichtigung, deren Formulierung du festlegst, wird an den entsprechenden Empfänger gesendet). 
Du hast die Möglichkeit, eigene Formeln zu erstellen, für die Automatisierung, die du brauchst. Erfahre mehr über benutzerdefinierte Automatisierungsformeln in diesem Artikel.
 

Wie kann ich eine Automatisierung hinzufügen? 

Um eine Automatisierung hinzuzufügen, gehe zu dem Board, für das du eine Automatisierung erstellen möchtest, und klicke auf die Schaltfläche "Automatisieren" rechts oben auf dem Bildschirm. 
image_247.png
 
Du gelangst zu unserer Automatisierungszentrale wie unten gezeigt: 
image_252.png
Möchtest du Benachrichtigungen erstellen? Möchtest du eine wiederkehrende Automatisierung einstellen? Die Kategorien im Menü auf der linken Seite sind ein guter Ausgangspunkt. Durchsuche diese Kategorien, um zu finden, was du suchst - oder nutze die Suchfunktion.
Erfahre mehr über die Kategorien und verschiedenen Formeltypen in diesen Artikeln: 

Einrichten deiner Automatisierungen

Nachdem du deine Automatisierungsformel ausgewählt hast, musst du deine Parameter hinzufügen. Alles, was in der Formel unterstrichen ist, ist ein Parameter.
image_248.png
 
Lass uns für dieses Beispiel ein Board anschauen. Bei monday.com haben wir ein Board für die Bug-Warteschlange, auf dem unser Kundenerfolgsteam alle Bugs melden kann. 
image_253.png
 
Sobald ein Bug als erledigt gekennzeichnet wird, möchten wir die Person informieren, die den Bug gemeldet hat. Aus diesem Grund legen wir die folgende Automatisierung fest: 
image_250.png
 
Nachdem du auf den Parameter "notify" geklickt hast, kannst du eingeben, was in der Benachrichtigung stehen soll. Du kannst Variablen für den Elementnamen, den Board-Namen usw. zu deinen Benachrichtigungen hinzufügen, indem du auf die blauen Schaltflächen am untern Rand des Editors klickst. Einige Spalten werden jedoch nicht unterstützt. Sieh dir den Abschnitt unterstützte Spalten dieses Artikels an für genauere Informationen.
image_249.png
 
Wenn du fertig bist, klicke auf  "Zu Board hinzufügen",  um deine Automatisierung zu aktivieren. Wir haben es geschafft! Unsere erste Automatisierung ist live. 🎉
Nun wird die Person, die einen Bug gemeldet hat, informiert und sie kann ihren Kunden entsprechend benachrichtigen.

Mapping (Zuordnung) von Automatisierungen

Verwendest du eine Automatisierungsformel, um Elemente auf einem Board oder Board-übergreifend zu erstellen? Mit Mapping kannst du spezielle Spaltendaten auswählen, die aus einem zuvor auf deinem Board erstellten Element in ein neues dynamisches Element eingefügt werden. Ein unterstrichenes Element-Feld  in einer Automatisierung kennzeichnet Mapping.

Angenommen wir haben eine wiederkehrende Aufgabe, die immer montags in unserem Board erstellt werden muss. 

Frame_1.png

Du kannst im {item}-Feld der Formel zuweisen, welche Informationen in jeder Spalte erstellt werden.

auto.gif

  

Hinweis: Wenn deine Automatisierungsformel beinhaltet, dass ein neues Board erstellt wird, dann hast du die Option, zu wählen, welche Art von Board erstellt werden soll (Haupt, Teilbar oder Privat) und in welchem Arbeitsbereich

 

Mapping-Terminologie

Dynamische Felder:

Spaltenspezifische Daten auf deinem Board, die von einem aktuellen Elementin ein neues, automatisch erstelltes Element eingefügt werden. Dynamische Felder werden über ein blaues Pluszeichen auf der rechten Seite gekennzeichnet.

 

Statische Felder:

Gekennzeichnet durch ein graues Kästchen, diese Informationen können nicht zugewiesen werden. Wenn ein Wert hinzugefügt wird, ist es derselbe wie für jedes automatisch hinzugefügte Element. Im Beispiel unten können Name, Person, Status, Datum und E-Mail zugeordnet werden, Zeiterfassung und Standort jedoch nicht.

Weitere Informationen darüber, welche Felder beim Mapping als statisch angezeigt werden, findest du im Abschnitt unterstützte Spalten dieses Artikels.

 

Frame_1.png

 

Hinweis: Für das dynamische Board-übergreifende Mapping muss die Spalte in beiden Boards vorhanden sein.

 

Bearbeiten, löschen oder duplizieren

Bearbeiten und löschen

Wenn du Automatisierungen zu deinem Board hinzugefügt hast, kannst du diese ein- und ausschalten, indem du den Schalter anklickst. Du kannst auch das 3-Punkt-Menü nutzen, um die Automatisierung zu bearbeiten oder zu löschen.

 

image_251.png
 

Duplizieren

Es is nicht möglich eine Automatisierung in der Automatisierungszentrale zu duplizieren. Automatisierungen können jedoch über Boards und Vorlagen hinweg dupliziert werden, solange sie über die Board-Automatisierungen in der Automatisierungszentrale eingeschaltet sind. Die folgenden Typen von Automatisierungsformeln werden nicht unterstützt, wenn man ein Board dupliziert oder daraus eine Vorlage erstellt:

  • Board-übergreifend,
  • Zeiterfassung,
  • wiederkehrend
  • und jede Automatisierung, bei der du Felder im Element "zuordnen" kannst.

Weitere Informationen zum Duplizieren eines Boards findest du in diesem Artikel

 

Unterstützte Spalten 

 

Die folgenden Spaltentypen werden momentan im Feld „Benachrichtigen” eines Benachrichtigungsautomatisierung nicht unterstützt:

  • Formel
  • Automatische Nummer
  • Fortschritt
  • Abhängigkeit
  • Mit Element verknüpfen 

Die folgenden Spaltentypen werden momentan beim Mapping eines Elements nicht unterstützt:          

  • Kennzeichen
  • Mirror
  • Dropdown
  • Zeiterfassung
  • Abhängigkeit
  • Mit einem Item verlinken
  • Ort
  • Weltuhr
  • Telefon
  • Datei
  • Woche
  • Link
  • Land
  • Team
  • Abstimmung
Hinweis: Zur Sicherheit werden Spalten mit der Berechtigungseinstellung "Spaltenansicht beschränken" in den Formeln für Automatisierung und Integration nicht unterstützt.

Zeitbasierte Automatisierungen

Vielleicht fragst du dich, wie zeitbasierte Automatisierungen funktionieren. Zum Beispiel, wenn Datum eintritt, jemanden benachrichtigen. Die gleiche zeitbasierte Automatisierung wird zu unterschiedlichen Zeiten für verschiedene Benutzer ausgeführt, wenn in ihren Desktop-Einstellungen unterschiedliche Zeitzonen konfiguriert sind. Das heißt, wenn dein "Wann" in der oben genannten Formel auf 9 Uhr eingestellt ist, werden die Benutzer in New York City um 9 Uhr EST und die Benutzer in Tel Aviv um 9 Uhr IDT benachrichtigt.

Wie bereits erwähnt, werden zeitbasierte Automatisierungen in der Zeitzone deines lokalen Desktops ausgeführt. Wenn sich deine Zeitzoneneinstellungen unter Mein Profil jedoch extrem von deiner lokalen Zeitzone unterscheiden (mehr als ein paar Stunden), kann ein Problem auftreten. Wenn dies der Fall für dich ist und es wichtig ist, dass diese beiden Einstellungen unterschiedlich sind, wende dich bitte an unser Support-Team unter support@monday.com und erkläre deinen Anwendungsfall, damit wir das Feedback dazu an unser Team weitergeben können!

 

Voreingestellte Automatisierungen

Eine voreingestellte Automatisierung ist eine Automatisierung, die von monday.com bei der Erstellung des Boards auf deinem Board eingerichtet wird. In deiner Automatisierungszentrale werden diese Automatisierungen so aussehen:

Frame_66.png

Falls dein Board mit voreingestellten Automatisierungen erstellt wurde, werden sich diese etwas anders verhalten als die Automatisierungen, die du selbst eingerichtet hast. Wenn du zum Beispiel von einem Test-Konto auf ein Basic-Konto umsteigst, laufen diese Automatisierungen weiter, obwohl das Basic-Paket keine Automatisierungen unterstützt. Allerdings kannst du immer noch keine Automatisierungen zu neuen Boards hinzufügen, und wenn diese voreingestellten Automatisierungen ausgeschaltet sind, kannst du sie nicht wieder einschalten.

 

Wie man die Inhaberschaft überträgt

Im Admin-Bereich deines Kontos wurde ein neues Tool hinzugefügt. Jetzt kannst du die Inhaberschaft mit wenigen Klicks von einer Person auf eine andere übertragen!

Um auf dieses neue Tool zuzugreifen, navigiere zu deinem Profil > Administrator > Benutzer > Automatisierungsverantwortung.

image_202.png

Nutze auf dieser Seite das Drop-down-Menü, um den aktuellen und den neuen Verantwortlichen auszuwählen. Klicke auf "Verantwortlichen ändern" und schon kann es losgehen!

 

Defekte Automatisierungen

Wenn du Probleme mit deinen Automatisierungsformeln hast, sieh dir diesen Artikel an: Warum ist meine Automatisierung deaktiviert?

Preise für Automatisierungen

Wenn du gern mehr über Preise erfahren möchtest, findest du in diesem Artikel Automatisierungs- und Integrationspreise: Preisinformationen

Zusätzliche Ressourcen

Falls du in diesem Artikel nicht finden konntest, wonach du gesucht hast, musst du dir keine Sorgen machen. Hier sind einige weitere Ressourcen für dich:

Und falls du Informationen zu bestimmten Kategorien von Automatisierungen suchst, sieh dir die folgenden Artikel an:

 

Wenn du Fragen hast, wende dich einfach an unser Kundenerfolgsteam unter support@monday.com.

 

Möchtest du Feedback geben? Möchtest du sehen, wie andere Teams Automatisierungen in ihren Workflows einsetzen? Sieh dir unsere monday.com Community an.