Wie können wir dir helfen?

Die Spiegelspalte

Die Spiegelspalte erlaubt dir zusammen mit der Link zu Element-Spalte, Informationen aus anderen Boards anzuzeigen und zu bearbeiten. Das heißt, du kannst Daten aus einem Board problemlos in einem anderen Board anzeigen! Darüber hinaus kannst du die Informationen in einem dieser Boards bearbeiten und die Änderungen erscheinen in beiden Boards.  

Wie geht das Hinzufügen?

Öffne zum Hinzufügen die Spaltenbibliothek und suche nach der Spalte „Spiegel”:

center.png

Damit die Spiegelspalte funktioniert, muss sie mit einer Link zu Element-Spalte verbunden sein. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Spiegelspalte zu deinem Board hinzuzufügen:

  1. Die erste Methode ist das Hinzufügen einer Spiegelspalte, bevor eine Link zu Element-Spalte hinzugefügt wird.
  2. Bei der zweiten Methode hast du bereits eine Link zu Element-Spalte im Board und möchtest anschließend eine Spiegelspalte hinzufügen, um eine Spalte von diesem Board anzuzeigen. 

 

Methode 1: Zuerst eine Spiegelspalte hinzufügen

  • Eine Spiegelspalte hinzufügen

Füge eine Spiegelspalte aus der Spaltenbibliothek wie oben erklärt hinzu.

 

  • Die Spiegelspalte mit einem anderen Board verbinden:

Zum Einrichten der Spiegelspalte musst du zunächst eine Verbindung zwischen dieser Spalte und einem anderen Board erstellen. Verbinde dazu die Spalte mit einer vorhandenen oder neuen Link zu Element-Spalte.

Mit der Link zu Element-Spalte kannst du ganz einfach eine Spalte mit den Elementen eines anderen Boards verbinden und mit der Spiegelspalte kannst du Spalten von diesem Element anzeigen.

Wenn du in dem Board keine Link zu Element-Spalten hast, kannst du auf „Einen neuen Link erstellen” klicken. Daraufhin wird deinem Board eine Link zu Element-Spalte hinzugefügt.

mirror.png 

  • Einrichten des Links zur Elementspalte

Klicke anschließend auf „Ein Board auswählen” und wähle ein Board aus der Liste der Boards in deinem Konto aus:

112.png

 

  • Hinzufügen von Spiegelspalten

Klicke auf + Spalten spiegeln, um auszuwählen, welche Spalten aus dem verbundenen Board angezeigt werden sollen. Diese werden zum Board hinzugefügt:

mirr.png

 

 

Methode 2: Hinzufügen einer Spiegelspalte und Verbinden mit einem vorhandenen Link zur Element-Spalte

  • Eine Spiegelspalte hinzufügen

Füge eine Spiegelspalte aus der Spaltenbibliothek wie oben erklärt hinzu.

 

  • Verbinden mit einem vorhandenen Link zur Elementspalte oder Hinzufügen einer neuen

Verbinde die Spalte mit einer vorhandenen Link zu Element-Spalte oder füge eine neue hinzu: 

nkded.png

  

  • Wählen, welche Spalte gespiegelt werden soll

 tye.png

Das war's! Viel Spaß :-)

 

Wann sollte ich die Spiegelspalte verwenden?

Wie alles andere auf unserer Plattform auch kannst du die Spiegelspalte ganz nach deinen Bedürfnissen verwenden, aber wenn du Interesse hast, haben wir ein paar Vorschläge für dich. Im Folgenden zeigen wir einen Anwendungsfall für ein Tierheim, das mehrere Boards und Projekte hat, einschließlich Bewerbungen von freiwilligen Helfern, aktuelle Helfer, Budget und wöchentliche Aufgaben. 🙃 

 

  • Anwendungsfall 1: High-Level- und Low-Level-Boards

Angenommen ich möchte ein High-Level-Board erstellen, das Daten aus einem Low-Level-Board angezeigt. Ich kann dafür eine Spiegelspalte im High-Level-Board erstellen (Gesamtanzahl der freiwillig geleisteten Stunden) und diese mit einem Element im Low-Level-Board (Wöchentliche Aufgaben) verbinden. Nun können wir die Gesamtanzahl der freiwillig geleisteten Stunden über das Board „Wöchentliche Aufgaben” verfolgen. 

ani.png

Du kannst sogar mehrere Spiegelspalten für ein und denselben Link zur Elementspalte einrichten, wie wir es oben gemacht haben, sodass du sowohl den zugewiesenen freiwilligen Helfer als auch die für die Elemente gearbeitete Zeit in einem anderen Board sehen kannst. Anschließend kannst du diese Zellen in jedem beliebigen Board bearbeiten!  

Aktualisierte Aufgaben und Zeiterfassung in Low-Level-Boards werden automatisch im High-Level-Board aktualisiert!  

 

  • Anwendungsfall 2: Verwenden von monday.com als ATS (Applicant Tracking System)

Du kannst monday.com als ATS oder CRM verwenden und Klienten- / Kandidaten- / Kundendaten mit einem anderen Board verbinden. Wenn monday.com als ATS verwendet wird, kann das Anmeldungs-Board mit dem Board für freiwillige Helfer verbunden werden. In diesem Fall hat das Tierheim ein Board für Anmeldungen (Application) und ein Board für aktuelle freiwillige Helfer (Current Volunteer). Auf Anmeldungen müssen die freiwilligen Helfer angeben, wie viele Stunden sie pro Woche zur Verfügung stehen. Mithilfe des Links zur Elementspalte und zur Spiegelspalte, kann ich diese Informationen zum Board für aktuelle freiwillige Helfer hinzufügen. 

ani2.png

Für den Fall, dass Emily mehr als 3 Stunden freiwillige Arbeit pro Woche leisten kann, kann sie dies auf einem Board aktualisieren und es wird automatisch auf beiden Boards geändert!

 

Verbinden mehrerer Elemente zu einem Element

Mit den Rollups kannst du Daten aggregieren, die von einem anderen Board gespiegelt werden. Diese Funktion ist eine beeindruckende Ergänzung zu den Einstellungen der Spiegelspalte. Sehen wir uns an, was wir damit alles machen können!

 

  • Anzeigen des Gesamtfortschritts 

Angenommen wir verwalten Events für monday.com. Das High-Level-Board bietet einen schnellen Überblick über die verschiedenen Event-Arten im Quartal. 

high.png

Das Low-Level-Board ist eine Aufschlüsselung aller Events im Laufe des Jahres nach Art der Ereignisse. 

low.png

 

Mit den Rollups können wir die abgeschlossenen Events in % visuell darstellen. Klicke auf die Spalteneinstellungen für deine Spiegelspalte und wähle den Spaltentyp aus, der gespiegelt werden soll. In diesem Fall ist es der Event-Status aus unserem Low-Level-Board. 

statys.png

Du kannst auswählen, ob du alle Statusbeschriftungen anzeigen möchtest oder nur was erledigt ist. Als nächstes wählst du die verknüpften Elemente aus deinem Board aus und das war's!

GIF.gif

 

  • Anzeigen des Gesamtbudgets

In demselben Beispiel möchten wir nun das Gesamtbudget anzeigen, das pro Event-Typ in unserem Board mit der Event-Übersicht ausgegeben wurde. In den Einstellungen der Spiegelspalte wählen wir das Spaltenbudget aus unserem Low-Level-Board aus. Da wir das Gesamtbudget sehen wollen, zeigen wir das Ergebnis als Summe an. 

budget.png Als nächstes wählen wir die relevanten Events aus dem Low-Level-Board aus. Und fertig sind wir!

newge.gif

 

 

Verwenden von Spiegelspalten zum Optimieren deines Workflows

Spiegelspalten sind eine hervorragende Möglichkeit, Informationen aus einem Board mit einem anderen zu verbinden. Du kannst nicht nur Informationen in einem Board aktualisieren und sie werden in einem anderen ebenfalls aktualisiert, sondern du kannst mit ihnen auch für mehr Transparenz zwischen den Abteilungen in deinem Unternehmen sorgen. 

Wenn du weitere Fragen oder Vorschläge zur Verwendung der Spiegelspalte für die Optimierung deines Workflows hast, dann wende dich einfach an unser Kundenerfolgsteam unter [email protected]. Wir sind 24/7 für dich da und helfen immer gerne :)