Wie können wir dir helfen?

Die Unterelemente

Unterelemente geben den Elementen auf deinem Board eine tiefere Struktur, indem du eine zusätzliche Informationsebene innerhalb der Elemente auf deinem Board hinzufügen kannst! Du kannst sie nutzen, um deinen Arbeitsablauf besser zu unterstützen oder komplexere Arbeitsabläufe auf einem einzigen Board zu ermöglichen.

Durch die Verwendung von Unterelementen erhältst du die nötigen Details, nach denen du suchst, wenn du deine Arbeit für eine detailliertere Ansicht aufschlüsselst. 🙌

  

So erstellst du Unterelemente

Du kannst Unterelemente an einem der folgenden Orte erstellen:

1. Füge sie aus der Spaltenzentrale hinzu: 

image_1__48_.png

 

2. Klicke mit der rechten Maustaste auf den Positionsnamen und drücke „Unterposition hinzufügen“:

captured_-_2021-02-14T151552.153.gif

 

3. Wähle im Drop-down-Menü des Elements „Unterelement hinzufügen“:

captured_-_2021-02-14T152113.104.gif

 

 
Hinweis: Sobald du ein Unterelement hinzugefügt hast, wird eine Unterelementspalte erstellt, die die Anzahl der Unterelemente anzeigt, die du innerhalb jedes übergeordneten Elements auf deinem Board hast.

 

Welche Spalten zu Unterelemente hinzugefügt werden können

Du hast die Möglichkeit, die meisten Spalten aus der Spaltenzentrale zu deinen Unterelementen hinzuzufügen. Die Abhängigkeitsspalte für Unterelemente wird derzeit nicht unterstützt, aber wir arbeiten daran. Bleib dran für Updates in Kürze!

image_1__49_.png

Hinweis:  Unterelemente können eine eigene Spaltenstruktur haben, die von den übergeordneten Elementen auf dem Board getrennt ist. Alle Unterelemente auf dem Board haben jedoch die gleiche Spaltenstruktur wie die anderen.

 

So erweiterst und komprimierst du Unterelemente

Du kannst deine Unterelemente auf zwei verschiedene Arten erweitern und komprimieren: 

  • Du kannst entweder auf das Symbol für Unterelemente in der Spalte für das Unterelement klicken
  • Oder du kannst  das Rechtsklickmenü des jeweiligen Elements verwenden.

captured_-_2021-02-14T181239.464.gif

  

Unterelemente duplizieren 

Um ein Unterelement zu duplizieren, wähle es einfach auf der linken Seite aus und drücke „Duplizieren“ aus dem resultierenden Menü am unteren Bildschirmrand.

Screen_Shot_2021-02-14_at_13.52_1.png

Zusätzlich, wenn du ein Element oder eine Gruppe oder ein Board von Elementen duplizierst, die Unterelemente enthält, werden auch diese dupliziert. 🙌

 

Verschieben von Unterelementen zwischen Elementen

Um Unterelemente zwischen anderen übergeordneten Elementen auf deinem Board zu verschieben, fahre einfach mit der Maus über die linke Seite des Unterelements und wähle es aus. Sobald der/die Unterelement(e) ausgewählt ist/sind, drücke im Menü, das am unteren Rand des Bildschirms erscheint, auf „Verschieben nach“ und wähle das Element aus, zu dem du es/sie verschieben möchtest:

captured_-_2021-02-15T151832.862.gif

 

Hinweis: Es ist derzeit nicht möglich, Unterelemente per Drag & Drop auf ein anderes Board zu ziehen oder zu verschieben. Wir arbeiten daran, diese Funktionen in Zukunft freizugeben, halte also die Augen offen!

 

Einen visuellen Überblick über die Spalten der Unterelemente erhalten

Wenn du die aggregierten Daten deiner Unterelemente auf dem übergeordneten Element sehen möchtest, kannst du diese mit der Rollup-Funktion spiegeln! Öffnen in den Unterelementen die gewünschten Spalteneinstellungen, die sich auf das übergeordnete Element beziehen sollen, und wähle „ Zusammenfassung auf übergeordnetem Element anzeigen“:

captured_-_2021-02-15T152039.056.gif

 

Du kannst viele verschiedene Spalten der Unterelemente auf dem übergeordneten Element zusammenfassen, wie z. B. die Spalte „Tags“, „Zeiterfassung“, „Datum“, „Zahlen“ und mehr, um einen klaren Überblick über deine Unterelemente an einem Ort zu erhalten: 

image_1__50_.png

Unterelemente in den Dashboards

Im Hinblick auf die Anzeige von Unterelementinformationen in Dashboards ermöglichen dir die Gantt-, Zeitleisten-, Arbeitspensum- und Kalender-Widgets, Unterelementdaten anzuzeigen. Halte die Augen offen, um in Zukunft weitere Widget-Unterstützung für Unterelemente zu erhalten!

Screen_Shot_2021-03-09_at_15.27_1.png

 

Unterelementbegrenzungen

Da sich Unterelemente derzeit noch in der Beta-Phase befinden, werden sie nicht von allen monday.com-Funktionen unterstützt. Beachte die folgenden Einschränkungen, wenn du Unterelemente verwenden möchtest:

  • Unterelemente werden auf Board-Ansichten derzeit nicht unterstützt.
  • Unterelemente werden beim schnellen oder erweiterten Board-Filter nicht unterstützt. Sie werden jedoch in der Board-Suchleiste und dem Personenfilter unterstützt.
  • Nicht alle Widgets unterstützen Unterelemente. Wie bereits erwähnt, ermöglichen es dir derzeit nur die Gantt-, Zeitleisten-, Arbeitspensum- und Kalender-Widgets, Unterelementdaten anzuzeigen.
  • Das Verschieben von Unterelementen von einem Board zum anderen ist derzeit nicht möglich. 
  • Das Umwandeln eines Elements in ein Unterelement oder umgekehrt ist derzeit nicht möglich. 

Was kommt als Nächstes?

Da sich die Unterelemente in der Beta-Phase befinden, fügen wir kontinuierlich weitere Funktionen hinzu und bügeln diese aus! Dies sind einige der Dinge, an denen wir arbeiten:

  • Verschieben von Unterelementen zwischen Boards
  • Volle Unterstützung für Ansichten und Dashboards
  • Vollständiger Support in unseren mobilen Apps

Schau dir hier den vollständigen Release-Plan der Roadmap an. 🌟

 

 

Hinweis: Bleibe auf dem Laufenden, beeinflusse, was als nächstes kommt und diskutiere mit anderen monday.com-Fans, indem du unserer monday.com-Community beitrittst.

 

Wenn du Fragen hast, kontaktiere uns unter  support@monday.com , und unser großartiges Support-Team wird dir gerne weiterhelfen!