Wie können wir dir helfen?

Das Kalender-Widget

Wir wissen, wie sehr ihr die Kalenderansicht liebt. Uns geht es genau so! Die Kalenderansicht ist zwar ein super organisiertes Tool, um alle deine bevorstehenden Termine und Veranstaltungen zu sehen, es ist jedoch auf nur ein Board beschränkt. Das Kalender-Widget hat allerdings keine Beschränkungen! Das Kalender-Widget ist wie eine riesige Kalenderansicht für alle Termine - und das board- und kontoübergreifend.🗓

 

Wie füge ich ein Widget hinzu?

Wenn dies das erste Widget auf deinem Dashboard ist, klicke einfach auf „Kalender“ auf der Hauptseite deines Dashboards, wie in der Abbildung unten! Wenn du bereits andere Widgets verwendest, klicke  auf „+ Widget hinzufügen“ in der oberen linken Ecke deines Dashboards, dann auf „Widget-Zentrale“ und wähle dann „Kalender“ aus. 

image3.png

 

Hinweis: Das Kalender-Widget basiert auf den Spalten Zeitleiste oder Datum. Du musst also zunächst deine Daten und Zeitleisten in eine oder mehrere dieser Spalten eingeben, bevor die Daten im Widget angezeigt werden können. 

 

Wie erfolgt die Einrichtung?

Im rechten Bereich kannst du dein Kalender-Widget mit vollständig anpassbaren Einstellungen einrichten. Lass uns alle Einstellungen gemeinsam durchgehen!

  • Boards 

Unter „Boards“ kannst du die Boards auswählen, die du in deinem Widget sehen möchtest. Wir haben zwei Boards mit wichtigen Terminen ausgewählt:

image3.png

Das erste Board, das wir mit unserem Kalender-Widget verbunden haben, ist das Event-Board unserer Band. Wir verwenden dieses Board für alle unsere kommenden Konzerte und Veranstaltungen, kategorisiert nach dem Typ, einschließlich „Bars und Clubs“, „Hochzeiten und formelle Veranstaltungen“, „Konzerthallen“ und Veranstaltungen für „Kinder und Jugendliche“. Wir wissen immer, wann die Veranstaltung stattfindet, wie der Status des Sets ist, welche Instrumente benötigt werden und geben die Kontaktinformationen des Veranstaltungsortes an. 

image2.png

Das zweite Board ist ein Log aller wöchentlichen, monatlichen und speziellen Proben unserer Band. Wir halten hier fest, auf welchen Wochentag die Probe mit einem bestimmten Datum fällt und legen die Noten bei, damit sich alle auf die Probe vorbereiten können. 

image_1.png 

  • Gruppen

Unter „Gruppen wählen“ kannst du auswählen, aus welchen Gruppen du Daten anzeigen möchtest. Wir haben alle Gruppen unserer beiden Boards ausgewählt, weil wir keinen Konzert- oder Probentermin verpassen wollen! 

image3.png

 

Hinweis: Alle angezeigten Elemente im Kalender-Widget werden in der Farbe des Boards dargestellt, zu dem sie gehören. In diesen Beispielbildern siehst du zwei Farben, die den zwei Boards in diesem Widget entsprechen.  

 

  • Zeitleisten- oder Datumsspalte

Wenn du mehr als eine Zeitleisten- und/oder Datumsspalte hast, wählst du unter „Wähle welche Spalten...“ jene aus, die du in deinem Widget anzeigen möchtest. Wir haben alle drei der verbundenen Spalten ausgewählt, weil wir alle Daten und Zeitleisten in unseren beiden Boards einbeziehen wollen. Du kannst auswählen, ob deine Unterelemente als Ereignisse in deiner Zeitleiste angezeigt werden sollen. Aktiviere einfach das Kontrollkästchen neben der Datums- oder Zeitleistenspalte unter „Unterelemente“, um sie in deinem Widget anzuzeigen.

image_12.png

Unterelemente werden in deinem Kalender als graue Rechtecke mit dem Symbol für Unterelemente und dem Namen des Unterelements angezeigt. Während alle anderen Events in deinem Kalender-Widget als Name des Elements und dann als Name des Boards, zu dem es gehört, markiert sind, werden Unterelemente mit dem Symbol Unterelemente markiert und enthalten dann den Namen des Unterelements neben dem Namen des übergeordneten Elements. 

image_1.png

 

  • Farbe nach

Dein Widget färbt die Events automatisch ein, je nachdem, zu welchem Board sie gehören. Wenn du z. B. blaue Ereignisse siehst, weißt du direkt, dass sie von dem Board „Probenplan“ stammen, und wenn du rosa Ereignisse siehst, weißt du, dass sie von dem Board „Dschungelmelodien“ stammen. Über das Dropdown-Menü kannst du die Farbe aber auch selber auswählen! Du kannst auch nach Boards, Gruppen (verwende die Farben deiner Gruppen), Status-Spalten (verwende die Farben ihrer Labels) oder nach Personen färben! Wenn du mehr als eine Status-Spalte auf deinen Boards hast, kannst du wählen, welche du verwenden möchtest.

Color_by_Calendar.gif

 

 

  •  Zusätzliche Einstellungen

 Unter „Zusätzliche Einstellungen“ kannst du wählen, ob du die genaue Uhrzeit deiner Veranstaltung anzeigen möchtest! 

image3.png

  • Zeitraum

Direkt oberhalb des Kalenders kannst du einen Zeitrahmen auswählen. Hier kann man wählen, ob man alle Daten über einen Tag, eine Woche oder einen Monat hinweg sehen möchte. Im Beispiel unten haben wir „Wochen“ ausgewählt. Wenn man auf die Pfeile klickt, scrollt man im Kalender nach rechts und links, um verschiedene Wochen anzuzeigen, oder man klickt auf „Heute“, um den heutigen Tag anzuzeigen.

Wenn „Stunden anzeigen“ ausgewählt ist, können wir alle unsere Elemente in der richtigen Stunde im Kalender sehen, wenn wir unseren Kalender in Wochen oder Tagen anzeigen. 

image3.png

So kannst du das Widget anzeigen

Nachdem wir unsere Einstellungen festgelegt haben, können wir auswählen, wie dieses Widget in unserem Dashboard angezeigt werden soll. Wir können es anzeigen als:

  • „Kalender“ mit allen Elementen aus unseren Boards in einem Kalender
  • „Tabelle“. Dies zeigt die Gruppen von Elementen in allen unseren Boards genau so an, wie sie in jedem ihrer Boards erscheinen würden. Dies ist eine tolle Option, wenn du Termine und Zeitleisten über mehrere Boards hinweg verfolgen möchtest und alle zusammen auf einen Blick sehen möchtest.
  • „Geteilter Modus“ (wie im Bild unten zu sehen). Hier werden beide Ansichten miteinander kombiniert, so dass du deine Elemente in einer Kalenderansicht zusammen mit den Originaldaten aus deinen Boards sehen kannst. 

image3.png

 

Filter deinen Kalender

Wenn wir nicht alle Daten und Zeitleisten auf unseren Boards sehen wollen, können wir auf das Tornado-Symbol klicken, um unsere Informationen herauszufiltern. 🌪

Die meisten unserer Sets sind einsatzbereit, aber wir sind nicht auf unsere Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche vorbereitet. Deshalb haben wir nach unserer Gruppe „Kinder und Jugendliche“ und „In Arbeit“ und „Blockiert“ in unserer Statusspalte gefiltert. Wir haben auch nach den Terminen „Diesen Monat“ gefiltert, so dass wir alle anstehenden Ereignisse sehen können, auf die wir noch nicht vorbereitet sind. So wissen wir genau, woran wir diesen Monat arbeiten müssen. 

Wenn wir das nächste Mal, wenn wir unser Dashboard öffnen, zu dieser Ansicht zurückkehren möchten, können wir auf „In diesem Widget speichern“ klicken. Unser Widget bleibt so lange gefiltert, bis wir in unserem Filtermenü auf „Löschen“ klicken. 

image_10.png

Sieht unser Kalender-Widget im Dashboard der Band nicht fantastisch aus? Jetzt können wir weitere Widgets hinzufügen! 

image_11.png

  

Wenn du Fragen hast, wende dich einfach über das Kontaktformular an unser Team. Wir sind rund um die Uhr erreichbar und helfen gerne!