Wie können wir dir helfen?

Die Personen-Spalte

 

Ist dir schon einmal eine Aufgabe viel zu lange durch die Lappen gegangen, weil niemand sicher war, wer dafür zuständig ist? Nun - nicht mehr! Mit der Personen-Spalte kannst du Verantwortungen für jede einzelne Aufgabe einem Mitglied in deinem Team zuweisen.

 

Wie geht das Hinzufügen?

Um die Personen-Spalte zu deinem Board hinzuzufügen, klickst du auf das '+' ganz rechts auf deinem Board und wählst Personen aus. 

Group_11__6_.png

 

Personen zuweisen

Um ein Teammitglied einem Element auf deinem Board zuzuweisen, klicke einfach auf die Zelle des Elements in der Personen-Spalte und wähle eines der Mitglieder deines Kontos aus der Liste im Popup-Fenster aus. Wenn du noch weitere Personen hinzufügen möchtest, klicke einfach noch einmal auf die Zelle und füge so viele hinzu, wie du willst!

CPT2202161501-1092x644.gif

 

Über die Personen-Spalte kannst du auch ganze Teams zu Elementen zuordnen! Anstatt jedes Teammitglied einzeln auszuwählen, suche nach dem gesamten Team und wähle es aus. Um mehr über Teams zu erfahren und wie du sie in deinem Konto erstellst, lies diesen Artikel.

image_9__33_.png

Hinweis: Du kannst Personen nur dann über die Personenspalte zuweisen, wenn sie Mitglieder oder Gäste in deinem Konto sind.

 

Einstellungen anpassen

  • Umbenennen

Sobald deine Personen-Spalte zu deinem Board hinzugefügt wurde, kannst du sie umbenennen, um den Zweck der Spalte anzuzeigen! Um den Namen einer Spalte zu ändern, klicken wir einfach auf den vorhandenen Titel und beginnen mit der Eingabe eines neuen Titels!

CPT2202161506-1077x610.gif

 

  • Eigentum einschränken

Du kannst über die Einstellungen deiner Spalte entscheiden, wie viele Personen jedem Element zugeordnet werden können. Klicke auf den Pfeil rechts neben dem Namen deiner Personen-Spalte und wähle „Spalten-Einstellungen“ aus:

Group_11__7_.png

Hier kannst du auswählen, ob du den Besitz auf ein, zwei oder drei Teammitglieder beschränken willst, oder ob du den Besitz unbegrenzt machen willst. Das bedeutet, dass etwa ganze Teams oder sogar dein ganzes Konto gemeinsam an einem Projekt arbeiten kann! 

image_9__34_.png

Anwendungsfall: Die Einschränkung der Eigentümerschaft kann sehr nützlich sein, wenn du deinen Teammitgliedern erlaubst, sich für Dinge mit begrenztem Platz einzutragen. Zum Beispiel eine Schicht, die nur zwei Teammitglieder benötigt, oder drei Freiwillige, die Snacks zum nächsten Meeting mitbringen!

 

Lass dich benachrichtigen 

Jede Person, die du einem Element zuordnest, erhält eine Benachrichtigung (entsprechend ihren Profileinstellungen), sodass sie genau wissen, was ihre Aufgaben sind! 

image_9__35_.png

 

 

Wenn du Fragen hast, wende dich einfach über das Kontaktformular an unser Team. Wir sind rund um die Uhr erreichbar und helfen gerne! 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen