Wie können wir dir helfen?

Die Zeiterfassungs-Spalte

Fragst du dich, wie viel Zeit du für jede Aufgabe aufgewendet hast? Nun kannst du das mit unserer Zeiterfassungs-Spalte herausfinden! ⏰

Hinweis: Diese Funktion ist nur in Pro- und Enterprise-Paketen enthalten.

 

 

Hinzufügen der Zeiterfassungsspalte

Klicke zum Bearbeiten auf das +-Symbol oben rechts auf deinem Board und wähle „Weitere Spalten” aus.

image_2__7_.png

 

Wähle in der Spaltenzentrale die Option „Zeiterfassung” wie im Screenshot unten gezeigt:

timetracking2_en-us.png

 

So funktioniert die Zeiterfassungsspalte

Wenn du mit einer Aufgabe beginnst, klicke einfach auf „Wiedergabe”, um den Timer zu starten. Du kannst ihn jederzeit anhalten und erneut starten. 

timetracking1_en-us.png

Hinweis: Die Timer-Aktivität jedes Elements findet man im Aktivitätsprotokoll.

 

Du kannst auch manuell einen Zeitbereich hinzufügen, indem du in eine Zelle in der Zeiterfassungsspalte klickst und „Sitzung manuell hinzufügen“ auswählst.

Frame_1__81_.png

Hinweis: Beachte, dass du keine zukünftigen Werte eingeben kannst!

 

Wähle, wie deine Zeit angezeigt wird

Standardmäßig zeigt die Spalte Zeiterfassung die erfasste Zeit in Sekunden an. Du kannst dies jedoch deaktivieren, sodass die angezeigte Zeit stattdessen in Minuten angezeigt wird, wenn du das möchtest!

Klicke dazu auf den nach unten weisenden Pfeil neben dem Titel der Zeiterfassungsspalte und klicke auf „Spalteneinstellungen“. Von dort aus, deaktiviere einfach das Kontrollkästchen „Sekunden anzeigen“ und du kannst loslegen.

CPT2106161032-1306x571.gif

So erhältst du einen Protokollverlauf der Zeiterfassung

Durch Klicken auf eine bestimmte Zeiterfassungszelle werden der Verlauf und das Protokoll der Zeitleiste geöffnet.

timetracking1_en-us.png

Du kannst den Fortschritt jeder Aufgabe und die Zeitintervalle leicht anzeigen. Alle Einträge können manuell bearbeitet werden. Klicke einfach auf die Zeit und du kannst Datum und Uhrzeit ändern. Bearbeitete Werte werden rot.

timetracking1_en-us.png

Wenn du den Mauszeiger über einen Eintrag im Zeiterfassungsprotokoll bewegst, wird rechts neben der Zeit ein X angezeigt, mit dem du den Eintrag löschen kannst. 

 

Zeit in Unterelementen erfassen

Wenn deine Artikel oder Aufgaben kleinere Schritte enthalten, deren Zeit erfasst werden soll, kannst du die Zeiterfassungsspalte in den Unterelementen auf deinem Board hinzufügen! Öffne dazu einfach ein Unterelement und füge die Zeiterfassungsspalte genauso ein, wie du es bei einem normalen Element auf deinem Board tun würdest.

image_1__30_.png

 

Überblick über die erfasste Zeit in den Unterelementen

Um einen Überblick über die gesamte erfasste Zeit in den Unterelementen zu erhalten, kannst du die Daten der Zeiterfassungsspalte der Unterelemente direkt im übergeordneten Element zusammenfassen. Öffne dazu in den Unterelementen die Einstellungen für die Zeiterfassungsspalte und wähle „ Zusammenfassung auf übergeordnetem Element anzeigen“:

captured__93_.gif

 

Wie kann ich die Zeiterfassungsspalte nach Excel exportieren?

Um die gesamte Zeiterfassungsspalte nach Excel zu exportieren, klicke auf das Dropdown-Menü der Spalte und wähle „Spaltendaten nach Excel exportieren” aus.  So kannst du die Daten der gesamten Spalte in ein Arbeitsblatt exportieren und leicht Berichte erstellen.

timetracking1_en-us.png

Wenn du die gesamte Spalte nach Excel exportierst, siehst du alle Details, einschließlich Elementname, Benutzer, der die Zeiterfassung aufgezeichnet hat, und Gesamtzeiten sowohl auf Element- als auch Board-Ebene.

timetracking1_en-us.png

 

Darüber hinaus kannst du auch einzelne Elemente in der Zeiterfassungsspalte nach Excel exportieren, anstatt die gesamte Spalte.  Klicke dafür auf das Element in der Zeiterfassungsspalte und wähle „Nach Excel exportieren” oben rechts im Fenster „Zeiterfassung” aus.

timetracking1_en-us.png

Mit dieser Option werden nur die Details dieses speziellen Elements in ein Excel-Arbeitsblatt exportiert.

timetracking1_en-us.png 

Weitere Informationen zum Importieren aus und Exportieren nach Excel findest du in diesem Artikel

 

Berechnungen mit der Zeiterfassungsspalte

Unsere Formelspalte unterstützt die Zeiterfassungsspalte. Das ist besonders hilfreich, wenn du die verbleibende Zeit oder den Fakturierungssatz berechnen musst. 

Hinweis: ROUND(MULTIPLY(({Billable}/3600),{Hourly Rate}),1)

 

timetracking1_en-us.png

Um mehr über die Formelspalte zu erfahren, sieh dir diesen Artikel an. 

 

Wenn du Fragen hast, wende dich einfach über das Kontaktformular an unser Team. Wir sind rund um die Uhr erreichbar und helfen gerne!🙂