Wie können wir dir helfen?

Die Boards verbinden Spalte (ehemals Link zu Element-Spalte)

Die Spalte "Boards verbinden" ermöglicht es dir, eine Spalte einfach mit den Elementen eines anderen Boards zu verlinken. Lies weiter, um mehr darüber zu erfahren! 👇

Wie geht das Hinzufügen?

Klicke zum Hinzufügen auf das +-Symbol oben rechts auf deinem Board und wähle „Weitere Spalten” aus.

Frame_1.png

Suche in der Zentrale nach der Option "Boards verbinden" in der Suchleiste, die hier angezeigt wird:

Desktop_-_1.png

 

Wie funktioniert das?

Schritt 1

Nachdem du die Spalte hinzugefügt hast, wird ein Bildschirm angezeigt, in dem du auswählen kannst, mit welchem Board du sie verlinken möchtest:

image_1__31_.png

Schritt 2

Wähle das Board aus, das du mit deiner Spalte verlinken möchtest. In meinem Beispiel möchte ich das Board "Cupcakes" mit dem Board "Kunden" verbinden.

image_2__30_.png

 Schritt 3

Nachdem du das Board ausgewählt hast, kannst du auch eine Spalte namens "Boards verbinden" auf dem verlinkten Board erstellen, um eine bidirektionale Verlinkung zu ermöglichen. Wenn du diese Option wählst, werden die Links zum verknüpften Board automatisch ausgefüllt. Du musst nicht zwischen den Boards hin und her springen, um sicherzustellen, dass sie manuell synchronisiert werden! Änderungen, die auf einem Board vorgenommen werden, werden ebenfalls auf das verlinkte Board übernommen.

image_4__19_.png

Schritt 4

Anschließend musst du auswählen, ob du eine Verknüpfung zu mehreren Elementen herstellen möchtest. Wenn nicht, deaktiviere einfach das Kontrollkästchen wie unten dargestellt.

image_3__29_.png

Du kannst diese Einstellung jederzeit ändern, indem du die Spalteneinstellungen aufrufst.

 

Schritt 5

Nachdem die Verlinkung erfolgt ist, kannst du in die Spalte klicken, um die Elemente des anderen Boards (Kunden-Board) anzuzeigen. Wähle die Elemente aus dem anderen Board, zu denen du eine Verbindung herstellen möchtest. Ich möchte zum Beispiel Velvet Cupcake mit Kunde 1 und Kunde 2 verbinden. 

image2.png

Neben jedem Cupcake sehen wir jetzt den Namen des Kunden, der ihn bestellt hat. Wenn du mehr als 1 Element auswählst, wird hier die Anzahl der verlinkten Elemente angezeigt. Du kannst den Mauszeiger darüber halten, um die Namen der verbundenen Elemente anzuzeigen.Frame_1.png

Das ist noch nicht alles! Lies weiter, um noch mehr Beeindruckendes zu entdecken! 👇 

 

Die Pop-up-Ansicht

Sobald du die Elemente zwischen den 2 Boards verlinkt hast, kannst du die Details deiner verbundenen Elemente direkt von dem Board aus anzeigen, in dem du dich gerade befindest. Bewege dazu die Maus über die rechte Seite der Zelle, und klicke auf "Ansicht öffnen". Es wird eine Karte geöffnet, die alle Informationen zu diesem Element aus dem verknüpften Board zeigt. 

tets.png

Du kannst alle Informationen über den Kunden direkt im Cupcake-Board aktualisieren. Dadurch wird das Board des Kunden automatisch aktualisiert.  

link.gif 

 

So hebst du die Verlinkung mit einem Board wieder auf

Klicke auf den Pfeil auf der rechten Seite des Spaltentitels und wähle die Spalteneinstellungen aus. Klicke anschließend auf das Kreuz, um das Board bzw. die Boards zu entfernen.

Hinweis: Nachdem du auf "Link löschen" geklickt hast, werden alle zuvor in deiner Spalte hinzugefügten Links gelöscht.

 

yyew.png

Tipp: Gehe mit deinem Workflow noch einen Schritt weiter, indem du mithilfe der Spiegel-Spalte bestimmte Informationen von einem Board zum anderen spiegelst. Um mehr zu erfahren, siehe hier

 

 

Wenn du weitere Fragen hast, wende dich einfach an unser Kundenerfolgsteam unter support@monday.com. Wir sind 24/7 für dich da und helfen immer gerne :)