Wie können wir dir helfen?

Was ist die Checkliste?

Die Checkliste ist wirklich praktisch, wenn du eine Aufgabe oder ein ausführbares Element in kleinere Aufgaben unterteilen möchtest. In diesem Artikel wird erklärt, wie du eine Checkliste erstellst und was du damit alles machen kannst.

 

Hinweis: Mit der Checkliste kannst du eine Liste innerhalb des Updates-Bereiches erstellen. Wenn du Unterelemente hinzufügen möchtest, lies diesen Artikel

 

Wie kann ich eine Checkliste erstellen?

  • Öffne die Elementseite, den Abschnitt „Update”, indem du auf den Elementtitel klickst.
  • Klicke in das Textfeld.
  • Wähle die  Checkliste rechts neben der Textsymbolleiste
  • Füge etwas zu deiner Checkliste hinzu und klicke dann zum Speichern auf „Update”.

GIF.gif

 

Wie funktioniert das?

Um deine Checklistenelemente als abgeschlossen zu markieren, klicke auf den Kreis links neben dem Listenelement. Dadurch wird der Kreis aktiviert und für abgeschlossen grün markiert. Außerdem wird dadurch das Listenelement gestrichen. 

GIF.gif

Du kannst deine Checkliste jederzeit einfach bearbeiten, indem du auf den Dropdown-Pfeil oben rechts klickst und die Option „Update bearbeiten” auswählst. 

 

image3.png

Wenn du eine Checkliste in einem Element-Update erstellt hast, wird neben dem Namen des Elements dieses kleine Zeichen angezeigt, damit du weißt, dass es sich dort befindet.  

complete.png

 

 

Wenn du Fragen hast, wende dich einfach über das Kontaktformular an unser Team. Wir sind rund um die Uhr erreichbar und helfen gerne!